Eine Stand up Show

20190927lehmann

AlternatiWe für Deutschland
Mit entwaffnender Ehrlichkeit und einer großen Portion Selbstironie beleuchtet Salim Samatou in seiner neuen Live-Show „AlternatiWe für Deutschland“ die Probleme unserer Gesellschaft. Warum ist ein Grundschulabschluss in Bayern mehr wert als ein Doktortitel in Berlin? Warum gibt es Wahlen, aber keine Abwahlen, bei denen man Politiker ihrer Ämter entheben kann?
Auf humorvolle Art und Weise teilt er seine Gedanken mit dem Publikum und bietet in seinem neuen Programm „AltenatiWe für Deutschland“ charmante Antworten und (einfallsreiche oder kuriose?) Lösungen. Gefreut werden kann sich dabei auf ein Comedy-Spektakel mit rasanten Perspektivwechseln, geballter Schlagfertigkeit und einem Comedian, der garantiert keine Tabus kennt.


Salim Samatou

Salim Samatou 2019Atemberaubendes Tempo, wahnwitziger Perspektivenwechsel und entwaffnende Ehrlichkeit – nur einige Attribute, die Salim Samatou beschreiben.
Der Shooting-Star der deutschen Comedy-Szene brilliert in seiner Live-Show besonders durch eines: Interaktion mit dem Publikum.
Auf eine charmante Art und Weise beobachtet der gebürtige Mainzer mit marokkanisch-indischen Wurzeln seine Umwelt und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund.
Ob Rückblicke aus seiner Kindheit, Rassismus unter Tieren oder eigene Erfahrungen als „Flüchtlingsopfer“ – Salims Solo-Programm zeichnet sich durch Facettenreichtum,
knallharte Pointen und eine geballte Portion Schlagfertigkeit aus.

Seine Zuschauer dürfen sich dabei auf ein Comedy-Spektakel der ganz besonderen Art freuen. Denn wenn Salim in den Unterhaltungsring steigt, gibt es keine Regeln,
keine Grenzen, keine Tabus. Sicher ist nur, dass überhaupt nichts sicher ist. Durch seine unbefangene Sicht auf die Welt, geht Salim mit seinem Publikum immer ans Limit.

Pure Salimanie eben!

 

15 Days Kunst gegen Bares

Jugendzentrum Mergener Hof (MJC), Rindertanzstr. 4, 54290 Trier

Termin: 06.10.2019

Start:  20 Uhr
Einlass: ab 19.30 Uhr
Eintritt:18,-/ 14,- ermäßigt

 

Platzreservierung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tickets an allen Vorverkaufsstellen von ticket Regional erhältlich, online www.ticket-regional.de oder Ticket-Hotline: 0651-97 90 777