FeedBeat ist eine innovative Plattform mit der Veranstalter ihren Zuschauerraum in den digitalen Raum vergrößern können. Ein spielerischer Rückkanal und latenzarmes Streaming ermöglichen Interaktion und echtes live Feeling für Künstler und Zuschauer.
Anders als klassische Livestreams und Konferenztools bietet FeedBeat eine Plattform, die passgenau auf die Bedürfnisse interaktiver live Formate abgestimmt ist.
Dem Künstler wird das Publikum direkt vor die Bühne gebracht. Er hat eine Leinwand vor sich, auf der er die Avatare der Zuschauer sieht und ihren Applaus und das Lachen hört.
Das Publikum kann applaudieren, Emojis werfen, chatten, lachen, den Hut füllen und sogar verschiedene Kameras selber ansteuern.
Reaktionen und  Emotionen der Zuschauer werden in Echtzeit für die Künstler erlebbar. So werden aus passiven Zuschauern aktive Teilnehmer. Aus Konsumenten werden Akteure, mit viel Spaß und sehr direkt an den Veranstaltungen teilnehmen können. Fast als wären sie persönlich vor Ort.
FeedBeat geht das Thema digitaler live Events auf neue und frische Art an und schafft damit eine Lösung die Zuschauer, Künstler und Veranstalter gleichermaßen begeistert. Damit ist den Gründern eine innovative Plattform gelungen, die in Pandemiezeiten und darüber hinaus den Publikumsraum vergrößert.
Unabhängig von räumlichen Kapazitäten und regionalen Einschränkungen ermöglicht FeedBeat Teilhabe für alle. Ohne Hürden und Datensammelei.
Dafür hat die Anwendung den Preis für „digitale Musikkulturen für innovative Konzertformate“ von NRW Kultur erhalten.


Vielleicht möchtet ihr unsere Kulturarbeit in diesen schweren Zeiten unterstützen.
Wir freuen uns über jede Spende ;), Danke.

IBAN DE97585501300003646510 , Sparkasse Trier   oder   paypal:https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=XB8HRRSTXWGSG